Systemunabhängigkeit

„Entschlüsse eines Menschen können nie besser sein, als die Informationen und die Einsichten, die er hat“ – Mit dieser Aussage hat Emil Oesch die Abhängigkeit unserer Entscheidungen, von den uns zur Verfügung stehenden Informationen, sehr deutlich benannt. Die Unabhängigkeit von Herstellern und Systemanbietern war von Beginn an Teil unserer Philosophie. Nur wer Unabhängig ist, kann aus einer Vielzahl von Informationen und Einsichten frei entscheiden – diesen Vorteil einer freien Entscheidung, geben wir gerne und aus Überzeugung an Sie weiter. Sie können das Regelsystem frei nach Ihren Wünschen, Ansprüchen und Bedürfnissen wählen – die Überwachung übernehmen wir.

Die dafür erforderlichen Softwarelösungen sind Eigenentwicklungen. Alle Rechte an dieser Software liegt bei der FSZ – dadurch können wir mögliche Weiterentwicklungen durch Kundenwünsche oder technische Anforderungen an die Software, direkt und zeitnah umsetzten.