Analyse

Eine permanente Überwachung erlaubt Detail-Analysen zu Ursachen und Störhäufigkeit. Dadurch kann sichergestellt werden, dass die Anlagen funktionsfähig und effizient betrieben werden können.

Bei einer Kälteanlage wird beispielsweise eine Anlage auf Basis des tatsächlichen Kältebedarfs geregelt. Diese dynamische Anpassung an den tatsächlichen Bedarf über ein intelligentes Regelsystem kann erhebliche Einsparungen realisieren. Um jedoch die Effizienz eines solchen Regelsystems optimal und langfristig vollumfänglich nutzen zu können, ist eine Überwachung aller Parameter erforderlich. Bereits kleine Veränderungen der Parameter, zum Beispiel durch Servicetechniker oder Verhaltensänderungen des Personals bei der Warenbestückung, erfordern zur Aufrechterhaltung des effizienten Betriebs das Eingreifen der FSZ Spezialisten.

Nur eine ständige Überprüfung der Energie-Verbrauchsdaten und sonstiger Betriebsparameter führt zur Sicherstellung der Nachhaltigkeit durchgeführter Maßnahmen zur Energieeffizienz-Steigerung.

Zwischenberichte mit Informationen über Auffälligkeiten und Lösungsvorschläge erstellen wir Ihnen gerne auf Wunsch in vorgegebenen Zeiträumen.

Das gleiche gilt für jährliche Auswertung der Verbrauchsdaten und Zusammenfassung in einem Energiebericht.